. .

Kontakt

Bürgermeisteramt
Gutenzell-Hürbel
Kirchberger Straße 8
88484 Gutenzell-Hürbel
Telefon 07352 9235-0
Fax 07352 9235-22

Geschäftsstelle Hürbel
Huggenlaubacher Weg 6/1
 
 

Öffentliche Bekanntmachungen

Hier finden Sie die öffentlichen Bekanntmachungen der Gemeinde Gutenzell-Hürbel
weiter
 

Infos zu den Wahlen

Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie über die anstehende Europawahl sowie die Kommunalwahlen
Weiter
 

Blutspende-Termine

Sie wollen Blut spenden?
Ausführliche Informationen finden Sie hier.
 

Termine

Zur Terminübersicht

Dienstleistungen

Hier finden Sie alphabetisch geordnet die wichtigsten Dienstleistungen der Verwaltung. Sie erhalten Informationen zu den einzelnen Verfahren. Zum Beispiel die Voraussetzungen, die erforderlichen Unterlagen und die einzuhaltenden Fristen. Diese Beschreibungen sind verknüpft mit den zuständigen Stellen und deren Angebot an elektronischen Formularen und Onlinediensten.

Leistungen

Apothekennotdienst finden

Apotheken müssen sich an die gesetzlichen Ladenöffnungszeiten halten. Für die Versorgung mit Arzneimitteln organisiert die Landesapothekerkammer Baden-Württemberg in folgenden Fällen einen Notdienst:

  • Nachts
  • am Wochenende
  • an gesetzlichen Feiertagen

Onlineantrag und Formulare

Zuständige Stelle

Landesapothekerkammer Baden-Württemberg

Villastraße 1

70190 Stuttgart

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Keine

Verfahrensablauf

An nicht dienstbereiten Apotheken ist für Patientinnen und Patienten oder anderen Kunden an deutlich sichtbarer Stelle ein gut lesbarer Aushang auf die nächstgelegenen dienstbereiten Apotheken angebracht. Hier wird auf zum Notdienst eingeteilte Apotheken in der Umgebung verwiesen.

Auch über Telefon können zum Notdienst eingeteilte Apotheken erfragt werden:

  • 0800 00 22 8 33 aus dem deutschen Festnetz
  • 22 8 33 über jedem dt. Mobilfunkanbieter ohne Vorwahl

SMS: „apo“ an 22 8 33

 

Tipp: Auch Tageszeitungen oder Amtsblätter enthalten meist Informationen zum Apothekennotdienst aus dem Einzugsbereich.

Fristen

keine

Erforderliche Unterlagen

keine

Kosten

  • für die telefonische Ansage:
    • unter 0800 00 22 8 33: keine Kosten aus dem deutschen Festnetz
    • unter 22 8 33 von jedem Mobiltelefon ohne Vorwahl: höchstens 0,69 Euro pro Minute
  • für die SMS-Auskunft:
    • unter 22 8 33: höchstens 0,69 Euro pro SMS

Hinweise

keine

Freigabevermerk

  • 18.09.2023 Sozialministerium Baden-Württemberg