. .

Kontakt

Bürgermeisteramt
Gutenzell-Hürbel
Kirchberger Straße 8
88484 Gutenzell-Hürbel
Telefon 07352 9235-0
Fax 07352 9235-22

Corona

Im Rathaus sind die sozialen Kontakte nach wie vor auf das zwingend notwendige Maß zu reduzieren.
Bitte richten Sie möglichst Ihre Anliegen entweder per Post, per E-Mail oder telefonisch an die Gemeindeverwaltung.
Zu den Kontaktdaten
Zu den Öffnungszeiten 
 
 

Termine

Zur Terminübersicht

Bodenrichtwerte

Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken, für die im Wesentlichen gleiche Nutzungs- und Wertverhältnisse vorliegen. Er ist bezogen auf den Quadratmeter Grundstücksfläche eines Grundstücks mit definiertem Grundstückszustand. Bodenrichtwerte haben keine bindende Wirkung und werden grundsätzlich altlastenfrei ausgewiesen.
 
Baureifes und bebautes Land liegt vor, wenn die Flächen entsprechend den öffentlich-rechtlichen Vorschriften baulich nutzbar sind, d.h. voll erschlossen und bebaubar.
 
Bei bebauten Grundstücken ist der Wert ermittelt, der sich ergeben würde, wenn das Bodenrichtwertgrundstück unbebaut wäre.
 
Die Bodenrichtwerte für die Gemeinde Gutenzell-Hürbel wurden vom Gutachterausschuss zum 31.12.2020 wie folgt ermittelt und festgelegt:


Ortsteil Gutenzell
 
 
 
 
Wohnbauflächen in Baugebieten baureifes und bebautes Land
 
 
110,00 €/m²
Wohnbauflächen im Baugebiet Ziegelstädele baureifes und bebautes Land
 
 
115,00 €/m²
Gemischte Bauflächen im unbeplanten Innenbereich baureifes und bebautes Land
 
 
75,00 €/m²
Gewerbliche Bauflächen baureifes und bebautes Land
 
 
35,00 €/m²


Ortsteil Hürbel
 
 
 
 
Wohnbauflächen in Baugebieten baureifes und bebautes Land
 
 
110,00 €/m²
Wohnbauflächen im Baugebiet Waldenäcker baureifes und bebautes Land
 
 
110,00 €/m²
Gemischte Bauflächen im unbeplanten Innenbereich baureifes und bebautes Land
 
 
75,00 €/m²
Mischgebiet baureifes und bebautes Land
 
 
75,00 €/m²


Ortsteile Allmethofen, Bollsberg, Dissenhausen, Freyberg, Mahlmühle, Niedernzell,
Sägmühle, Simmisweiler, Weitenbühl und Zillishausen
 
 
 
 
Gemischte Bauflächen im unbeplanten Innenbereich baureifes und bebautes Land
 
 
50,00 €/m²


Landwirtschaftliche Grundstücke in der Gesamtgemeinde
 
 
 
 
Grünfläche
 
 
3,00 €/m²
Ackerfläche
 
 
4,20 €/m²
Wald ohne Baumbestand
 
 
0,70 €/m²



Bodenrichtwerte zum Download (74,5 KiB)